Jenadayoga

Meine Yogastunde darf Deine Pause sein

Meine Lektionen gestalte ich mit der Intension, Balance zwischen Körper, Geist und Seele erlebbar zu machen. Ich orientiere mich am Hatha-Yoga, lasse jedoch gerne auch andere Element einfliessen.
Für mich bedeutet Yoga zu praktizieren, uns eine Pause zu schenken, in der wir unsere innere Stimme belauschen. «Nada» bedeutet in Sanskrit das «Lauschen des inneren Klanges». In diesem Sinne möchte ich dich einladen, deine Klänge zu hören, deinem Körper achtsam zu begegnen und deine Atmung zu vertiefen.

Mir ist Humor, Authentizität und die Wahrung der eigenen Grenzen im Unterricht sehr wichtig. Da ich leidenschaftlich gerne singe, wirst du während Entspannungsübungen hin und wieder mit Mantragesängen beschenkt.

Ich freue mich sehr darüber, wenn du bei mir eine Schnupperstunde besuchst. Du bist auch als AnfängerIn herzlich willkommen. Meine Schnupperlektion hat einen Wert von CHF 10.-. Mein Yoga ist für alle da.

Montag 17.45-18.45
Mittwoch 12.15-13.15

Für Mitarbeitende des Präsidialdepartements der Stadt Zürich (im Stadthaus Zürich).
Wenn du beim PRD arbeitest, darfst du für CHF 5.- bei mir ins Yoga kommen.

Dienstag 19.00-20.00 für Frauen

Falkenstrasse 14 (im UG)
8610 Uster

60 min CHF 25.-

Anmeldung über nadyajenal@gmail.com oder 076 442 01 56

«Mein» Yogaraum

You don't have permission to register
X